unbekannter Gast

100 Schilling - Rudolf I. (1991)#

Nennwert:100 SchillingLegierung:Ag 900
Währung:SchillingDurchmesser:34 mm
Ausgabetag:28.11.1991Außer Kurs seit:31.12.2001
Feingewicht:18 gRand:gerippt

100 Schilling - Rudolf I. (1991)
Künstlerische Gestaltung: Alfred Zierler

   
100 Schilling - Rudolf I. (1991)
Künstlerische Gestaltung: Alfred Zierler

Die Darstellung in mittelalterlicher Anmutung zeigt Rudolf auf dem Königsthron, in seinen Händen das Zepter und den Bindenschild Österreichs. Neben ihm seine Söhne, der spätere Albrecht der I. und Rudolf II., die mit dem Herzogtum Österreich und dem Herzogtum Steiermark sowie dem Land Krain belehnt werden.

Der Habsburger König mit Zepter und Reichsapfel. So zeigt ihn die Grabplatte in der Krypta des romanischen Kaiserdomes zu Speyer. Eine Krönung zum Kaiser durch den Papst fand nie statt.

Rudolf I. (pdf)

© Mit freundlicher Genehmigung der Münze Österreich AG