unbekannter Gast

500 Schilling - Karl Böhm (1991) #

Nennwert:500 SchillingLegierung:Ag 925
Währung:SchillingDurchmesser:37 mm
Ausgabetag:25.09.1991Außer Kurs seit:31.12.2001
Feingewicht:22,2 gRand:glatt mit vertiefter Randschrift

500 Schilling - Karl Böhm (1991)
Künstlerische Gestaltung: Herbert Wähner

   
500 Schilling - Karl Böhm (1991)
Künstlerische Gestaltung: Herbert Wähner

Avers: Ein ernster in sich gekehrter Karl Böhm blickt uns an. Das Porträt - mit seiner Unterschrift - zeigt den 85jährigen Dirigenten. Bekanntlich war er auch noch in seinen letzten Jahren voll ungebrochener Schaffenskraft.

Revers: Eine seiner wichtigsten Wirkungsstätten: die Wiener Staatsoper in einer neuartigen Perspektive. Stephansdom und Riesenrad sind im Hintergrund angedeutet. Die Oper ist mit der abstrakt gehaltenen Skyline kombiniert.

Wissenssammlungen/Münzen/1991/500_Schilling_-_Karl_Böhm_(1991)/böhm_500er.pdf (pdf)

© Mit freundlicher Genehmigung der Münze Österreich AG