unbekannter Gast

50 Euro - Wolfgang Amadeus Mozart (2006) #

Nennwert:50 EuroLegierung:Au 986
Währung:EuroDurchmesser:22 mm
Ausgabetag:01.02.2006Außer Kurs seit:-
Feingewicht:10 gRand:glatt

50 Euro - Wolfgang Amadeus Mozart (2006)
Künstlerische Gestaltung: Helmut Andexlinger

   
50 Euro - Wolfgang Amadeus Mozart (2006)
Künstlerische Gestaltung: Herbert Wähner

Die Goldmünze zeigt einen Blick in die Getreidegasse in Salzburg. Links der Mitte sieht man Mozarts Geburtshaus. Die anschließenden Häuser sind in starker perspektivischer Verkürzung dargestellt. Die rechte Münzseite wird von einer Hausfassade flankiert. Dadurch wird die perspektivische Wirkung verstärkt und die typische Enge der Getreidegasse spürbar. Die Familie Mozart lebte von 1747 bis 1773 in dem Haus, in dem auch Wolfgang Amadeus geboren wurde. Heute ist es eines der bekanntesten Wahrzeichen Salzburgs.

Die Rückseite zeigt rechts ein Porträt in Dreiviertelansicht von Wolfgang Amadeus Mozart, dem wohl berühmtesten und populärsten Komponisten Österreichs. Auf der linken Seite, etwas in den Hintergrund gerückt, ist Vater Leopold Mozart dargestellt. Leopold Mozart war als Musikpädagoge weit über Salzburg hinaus bekannt. Er verfasste eine Violinschule, die als Standardwerk ihrer Zeit galt. Schon früh erkannte Leopold die große musikalische Begabung seines Sohnes und unterrichtete ihn. Die beiden Porträts sind nach zeitgenössischen Gemälden gestaltet.

Wolfgang Amadeus Mozart (pdf)

© Mit freundlicher Genehmigung der Münze Österreich AG