unbekannter Gast

5 Euro - 200. Todestag Joseph Haydn (2009)#

Nennwert:5 EuroLegierung:Ag 800
Währung:EuroDurchmesser:28,5 mm
Ausgabetag:14.01.2009Außer Kurs seit:-
Feingewicht:8 gRand:9eckig, glatt

5 Euro - 200. Todestag Joseph Haydn (2009)
Künstlerische Gestaltung: Helmut Andexlinger

   
5 Euro - 200. Todestag Joseph Haydn (2009)
Künstlerische Gestaltung: Helmut Andexlinger

Das typische Merkmal dieser Münze ist die markante Form des Neunecks, die sich von der Zahl der österreichischen Bundesländer ableitet. Im Zentrum der Wertseite findet sich der Nennwert "5", um den die Wappen der neun Bundesländer angeordnet sind. Zwischen den Wappen und dem Münzrand befindet sich in großen Lettern die Rundschrift "Republik Österreich" sowie "Euro".

Die andere Seite der neuneckigen Münze zeigt in der linken Münzhälfte das Portrait von Josef Haydn im Profil. Der Brustbereich wird von einem Notenband überlagert, das sich zwischen dem Portrait und dem unteren Münzrand befindet. In dieses ist die Jahreszahl "2009" integriert. Auf der rechten Münzhälfte sind zwei Violinen dargestellt, wobei die vorgelagerte vom Münzrand und die dahinter liegende vom Ende des Notenbandes begrenzt werden. Hinter den Violinen sind Notenblätter platziert. Zwischen dem oberen Münzrand und den Violinen sind der Name "Joseph Haydn" sowie das Geburtsjahr "1732" und das Sterbejahr "1809" untereinander angeordnet. Rechts befindet sich ein Logo in ovaler Form mit dem leicht abgewandelten Eurozeichen und integriertem EU Stern, es weist die Münze als Teil einer Kooperation europäischer Münzstätten aus. Weitere Informationen zu den 5-Euro-Silbermünzen finden Sie auf http://www.5euromuenze.at/

200. Todestag Joseph Haydn (pdf)

© Mit freundlicher Genehmigung der Münze Österreich AG