unbekannter Gast

Schwazit
Schwazit, Schwaz, Tirol, Inv.Nr. A.k.207, Naturhistorisches Museum Wien, Mineralogisch-Petrographische Abteilung

Schwazit#


Formel: (Cu,Hg)12Sb4S13, Varietät von Tetrahedrit, früher auch Quecksilberfahlerz genannt
Weitere Information: Mindat


Name+Typlokalität: Aufgrund seines typischen Chemismus wird der in Schwaz Schwaz vorkommende Fahlerztyp auch Schwazit genannt. Historisch überaus bedeutender Fahlerz-Silberbergbau Schwaz, Tirol. Das hier gewonnene Silber verhalf den Habsburgern in der ersten Hälfte des 16. Jhts. ihre Vormachtstellung in Europa auszuweiten.

Schwazer Silberbergwerk
Schwazer Bergbaurevier