unbekannter Gast

Bezirksmuseum Leopoldstadt#

1020 Wien, Karmelitergasse 9 1020 Wien, Karmelitergasse 9


Bild '02_Leopoldstadt'

Seit 1968 befindet sich das Museum im Amtshaus des 2. Bezirks. 2007 wurde der große Ausstellungsraum umgebaut und die Exponate nach Themen neu gruppiert. Da das Bezirksmuseum über einen eigenen Eingang verfügt, kann es das Stiegenhaus und Vorräume für die Ausstellung nützen. Hier sieht man z.B. Gegenstände, die an den Nordbahnhof und den alten Prater erinnern sowie ein großes Bild mit Episoden aus der Bezirksgeschichte. Im Schauraum wird diese - beginnend mit der ersten Besiedlung durch Fischer und Fährleute im 12. und 13. Jahrhundert - den Besuchern mit Modellen, Dioramen und originalen Schaustücken nahe gebracht. Weitere Themen sind u.a. das Schicksal der jüdischen Bevölkerung in den Jahren 1670 und 1938-45, Nordbahnhof, Schifffahrt, Theater, Kirchen und Klöster, Prater mit dem Riesenrad, dem Vergnügungsviertel "Venedig in Wien" und der Weltausstellung 1873.

Museumsleiter: Mag. Georg Friedler

hmw


Quellen: Andrea Hauer: Handbuch der Wiener Bezirksmuseen. Wien 1995
Homepage

Bild: Bezirkswappen : Leopoldstadt, Jägerzeile, Zwischenbrücken