unbekannter Gast

Österreichisches Museumsgütesiegel, © http://www.museumsguetesiegel.at

GrazMuseum#

8010 Graz, Sackstraße 18 8010 Graz, Sackstraße 18


Seit Oktober 2012 präsentiert sich das Grazer Stadtmuseum unter dem neuen Namen „GrazMuseum“ und in ungewöhnlicher Form. Denn die Sicht auf die Stadt solle sich ändern, meinen die Verantwortlichen: Weg von einer regionalen Betrachtungsweise, hin zu einer europäischen. Zudem soll der Blick auf das Fremde in der Stadt, auf das Zusammenleben der Geschlechter und auf die Aspekte der Armut gelenkt werden. Herzstück des Museums ist die Dauerausstellung „360 Graz - Die Stadt von allen Zeiten“ auf rund 450 Quadratmeter Ausstellungsraum. Dort können sich die Besucher in „Epochenräumen“ mit vier Längsschnitt-Themen beschäftigen. Es geht um Entwicklung und Veränderung der Stadtgestalt im jeweiligen politischen Kontext. Das Obergeschoß ist für Sonderausstellungen reserviert.

Homepage

hmw