unbekannter Gast

Kunstmuseum Waldviertel#

3943 Schrems/Niederösterreich, Mühlgasse 7a 3943 Schrems, Mühlgasse 7a

Das Kunstmuseum Waldviertel wurde 2009 auf 14.000 m² Gesamtfläche als Erlebnispark eröffnet. Seine Grundlage bilden das umfangreiche künstlerische Gesamtwerk von Heide und Makis Warlamis sowie die Sammlung von Skulpturen und Objekten österreichischer und internationaler zeitgenössischer Künstler.

Die Jahresausstellung 2016 trägt den Titel "Traumhaus".
Sie führt in Bildern, Rauminszenierungen und Filmen in eine Welt voller Fantasie und Überraschungen. Von gebauten Traumhäusern eines Friedensreich Hundertwasser über 'Kunstwerke der Natur', aufgenommen vom deutschen Fotografen Volkhard Hofer, bis zu fantastischen Visionen.

Zu den zahlreichen Aktivitäten des Kunstmuseums Waldviertel zählen:

  • Der Skulpturenpark, der die internationale Atmosphäre der Museumsarchitektur mit der Waldviertler Natur- und Kulturlandschaft verbindet.
  • Der Park des Staunens, der die Phantasie anregt: Skulpturen tauchen wie Himmelssäulen aus dem sanfthügelig angelegten Park auf. Der Weg führt zu archaisch anmutenden steinernen Plätzen, zum kleinen Amphitheater, zu Backofenhäuschen, Mutterskulpturen, zum "Schlafenden Poeten" und zur "Marienkapelle".
  • Führungen, kreative Aktivitäten und Veranstaltungen, den den Besuch zum unvergesslichen Erlebnis machen, wie das große Sommernachtsfest oder Brotbacken nach alten Rezepten im Freiluftbackofen mit Kostproben.
  • Das IDEA Designcenter und der 300 m² große Shop des IDEA-Hauses, die außergewöhnliche Mitbringsel, Accessoires, Geschenke und Wohnobjekte anbieten.

Homepage

hmw