unbekannter Gast

Österreichisches Museumsgütesiegel, © http://www.museumsguetesiegel.at

Museum Kierling#

3400 Kierling/Niederösterreich, Hauptstraße 114 3412 Kierling, Hauptstraße 114


Das „Museum Kierling“ wird vom Verein Museum Kierling, einem Zweigverein des Kierlinger Bürger Vereins, betrieben. Das Museum bietet im Haus und im Freigelände eine Vielfalt von regional und international bedeutenden Sammlungen. Es ist z. B. das einzige, den Scherenschnitt betreffende, aktive Museum Österreichs mit der weltweit größten Sammlung der Scherenschnitte von Josefine Allmayer und deren Vater Hans. Außerdem zeigt es eine einmalige Sammlung über die Gastronomie und das damit verbundene Gewerbe; eine Kochbuch- und Rezeptsammlung sowie einen heimatkundlichen Teil über das Kierlingtal. Im Freigelände kann man Fuhrwerk, landwirtschaftliches Gerät, Wäscherei- und Handwerksgeräte bzw. –maschinen besichtigen, weiters den letzten in Österreich erhaltenen fahrbaren Feldbackofen aus der k.u.k. Armee.

Homepage

hmw