unbekannter Gast

Österreichisches Museumsgütesiegel, © http://www.museumsguetesiegel.at

Museum Thurnfels#

6176 Völs/Tirol, Dorfstraße 31 6176 Völs, Dorfstraße 31


Das Museum im historischen Gemeindehaus, dem früheren Ansitz Thurnfels (Turm zu Völs), entstand anlässlich der Markterhebung der Gemeinde Völs im Jahr 2000. Den Kern der Ausstellung bilden die im Zuge der Innenrestaurierung der früheren Pfarrkirche geborgenen Funde sowie Leihgaben des Tiroler Landesmuseums. Zu den Kostbarkeiten zählen der älteste Völser Fund, ein Steinbeil aus dem 3. Jahrtausend v.Chr., ein Vollgriffschwert aus der Bronzezeit und der "Völser Bacchus". Der jugendlich dargestellte Gott gehört zur Gruppe der Büstengewichte einer römischen Schnellwaage und stammt aus der ersten Hälfte des zweiten nachchristlichen Jahrhunderts. Das einzige derartige Stück auf Tiroler Boden zeigt hohe künstlerische Qualität. Die ca. 1 kg schwere Büste wurde aus Bronze gegossen und mit Blei gefüllt.

Homepage

hmw