unbekannter Gast

Österreichisches Museumsgütesiegel, © http://www.museumsguetesiegel.at

Badener Puppen- und Spielzeugmuseum#

2500 Baden/Niederösterreich, Erzherzog-Rainer-Ring 23 2500 Baden/Niederösterreich, Erzherzog-Rainer-Ring 23


Seit 1990 ist die ehemalige Privatsammlung als Puppen- und Spielzeugmuseum im früheren Gärtnerhaus der 1838 erbauten Biedermeier-Villa Attems zugänglich. In vier Räumen sieht man über 1000 Puppen und Spielsachen, thematisch gegliedert nach "Schneiderei, Mode", "Haushalt", "Küche" und "Kaufmannsladen". Das älteste Stück, eine Papierankleidepuppe mit acht "Roben" vom Wiener Verlag H.F. Müller, datiert aus 1820. Weiters findet man Spielzeug, Kinderbücher und Plüschtiere.

hmw