unbekannter Gast

Österreichisches Museumsgütesiegel, © http://www.museumsguetesiegel.at

Römermuseum#

3430 Tulln an der Donau/Niederösterreich, Marc Aurel-Park 1b 3430 Tulln an der Donau/Niederösterreich, Marc Aurel-Park 1b


Das Museum informiert über die römische Provinz Noricum. Funde, Bilder, Dioramen und Modelle zeigen das militärische und zivile Leben im Römerlager "Comagenis" (90 - 488 n. Chr.) Der jüngste Fund ist eine Bauinschrift mit der Namensnennung einer Reitereinheit. Zahlreich sind die Objekte, die das zivile Leben dokumentieren: Schmuck, Gläser und Tonwaren, Inschriftsteine sowie Reste von Grabbauten und ein großer Münzschatz. Ein Paar in keltischer Tracht zeigt die Kleidung der Einheimischen. Der naturgetreue Nachbau einer Hausfront aus dem Lagerdorf führt in einen Raum, in dem Bautechnik und Hausrat dargestellt seind. Den Abschluss bilden Objekte aus der Spätantike und eine Ausstellung über den heiligen Severin, der 460-480 in Noricum wirkte. Ein eigener Raum ist dem "Kaiserlichen Frauenstift", dem Tullner Dominikanerinnenkloster, gewidmet.

Homepage

hmw