unbekannter Gast

Österreichisches Museumsgütesiegel, © http://www.museumsguetesiegel.at

Webereimuseum, Haslach an der Mühl#

4170 Haslach, Stahlmühle 4 4170 Haslach, Stahlmühle 4


Das 1971 gegründete Haslacher Webereimuseum ist seit 2012 einer von fünf Partnern, die unter dem gemeinsamen Dach eines historischen Fabriksareals beheimatet sind und den Faden der textilen Tradition des Mühlviertels weiterspinnen wollen.

Gezeigt werden die Verarbeitungsschritte von der Flachsaufbereitung bis zur fertigen Leinwand sowie die Entwicklung der Handwebstühle bis hin zur Jacquardmaschine. Die Geräte des Museums werden im Rahmen einer Führung vorgeführt. Außerdem besteht die Möglichkeit, die modernen Maschinen des Textilen Zentrums Haslach zu besichtigen. Das Archiv des Textilen Zentrums Haslach befindet sich in einem Nebentrakt. Es beinhaltet eine umfangreiche Sammlung an alten Musterbüchern (v.a. der ehemaligen Firma Vonwiller), eine Handarbeits- und Trachtensammlung, sowie alte Lehrunterlagen und Literatur rund um den Fachbereich Weben.

Homepage

hmw