unbekannter Gast

Beethovens Geburtshaus#

Beethovens Geburtshaus
Beethovens Geburtshaus in Bonn am Rhein, Bonngasse 20
© Fotoarchiv Schilder


Eine lebende Stätte der Erinnerung ist das Beethoven-Haus in Bonn, keine museale Anhäufung von Autographen, Erinnerungsgegenständen oder ähnlichen Dingen. In diesem Hause starb kurz nach der Taufe im Jahre 1769 Ludwig Maria van Beethoven, ein älterer Bruder des berühmten Komponisten, doch vor Weihnachten 1770 wurde den Eltern ein zweiter Sohn geschenkt, der den Namen Ludwig bekam und am 17. Dezember 1770 getauft wurde. Dieses Kind sollte mit seiner Sprache die musikalische Welt, von Wien ausgehend, verändern.