unbekannter Gast

Auf in den Weltraum (TU Graz, Jänner 2013)#

Prof. Koudelka, Institut für Kommunikationsnetze und Satellitenkommunikation der TU Graz
© TU Graz/Lunghammer
Er ist rund sieben Kilogramm schwer und nur etwas größer als ein Fußball - dennoch wird er sich auf den Weg ins All machen, um dort Sterne zu untersuchen und zu messen, wie sich ihre Helligkeit über längere Zeiträume hinweg verändert: der TUGSAT-1, der erste Satellit in Österreich, ist "ready for take-off".

(Foto: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Otto Koudelka vom Institut für Kommunikationsnetze und Satellitenkommunikation der TU Graz)