unbekannter Gast

1. Citizen Science-Award – Schülerinnen und Schüler forschen um die Wette#

Uni Salzburg
© Uni Salzburg

Im Oktober lädt Young Science, das Zentrum für die Zusammenarbeit von Wissenschaft und Schule, alle Schülerinnen und Schüler zum Mitforschen ein: Schulklassen können bei vier Citizen Science-Projekten mitmachen und dabei bis zu 3.000 Euro gewinnen. Für die Universität Salzburg nimmt das Projekt „ALRAUNE – Allergien auf der Spur“ teil, das untersucht, welche Umweltfaktoren die Entstehung von Allergien begünstigen.

Im Oktober wird geforscht! Über Online-Fragebögen oder Handy-Apps können Schülerinnen und Schüler ihre Beobachtungen an Forschungsteams schicken und so Teil der Forschungscommunity werden. Zur Auswahl stehen vier Forschungsprojekte zu den Themen Allergieforschung, Testen von Online-Laboren, politische Alltagsbegegnungen von Jugendlichen und Beobachtung der Blattverfärbung.

Es funktioniert ganz einfach#

Schulklassen registrieren sich ab Mitte September in der Open Participation Zone auf der Webseite der Projekte. Über einen bestimmten Zeitraum im Oktober (1 Woche bzw. 1 Monat) schicken sie dann via Apps, E-Mails, Fragebögen oder Online-Formularen so viele Daten wie möglich an das jeweilige Forschungsteam.