unbekannter Gast

Gold für Studiengänge des Departments für Management#

v.l. Rektor Karl Peter Pfeiffer; Doris Kiendl-Wendner; Birger Hendriks, Geschäftsführer der FIBAA; Martin Tschandl; Eva Adamer-König; Dieter Vogl.
v.l. Rektor Karl Peter Pfeiffer; Doris Kiendl-Wendner; Birger Hendriks, Geschäftsführer der FIBAA; Martin Tschandl; Eva Adamer-König; Dieter Vogl.
© Herbert Kohlbacher

Die Wirtschaftsstudiengänge „Management internationaler Geschäftsprozesse“ (Bachelor) und „Business in Emerging Markets“ (Master) sowie der Wirtschaftsingenieur-Studiengang „International Industrial Management“ (Master) der FH JOANNEUM wurden mit dem FIBAA-Premium-Siegel ausgezeichnet. Bei bisher über 1.800 vergebenen Akkreditierungen haben erst 15 Institutionen diese „Gold“-Auszeichnung erhalten.

Die FIBAA, eine international ausgerichtete Agentur für Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung in der höheren Bildung, vergibt Qualitätssiegel an hochwertige Bildungsprogramme und Bildungsanbieter. Hervorragende Leistungen in den Bereichen Studium und Lehre werden mit dem Premium-Siegel ausgezeichnet.

Am Mittwoch, dem 16. März 2016, überreichte Birger Hendriks, Geschäftsführer der FIBAA, den Studiengängen „Management internationaler Geschäftsprozesse“, „Business in Emerging Markets“ und „International Industrial Management“ die Urkunden an der FH JOANNEUM in Graz.