unbekannter Gast

Im Meerscheinschlössl wurde am 8. Oktober das Christian Doppler Labor für Durchfluss-Chemie eröffnet#

V.l.: Toma Glasnov (Leiter CD-Labor für Durchfluss-Chemie), Nadia Mösch-Zanetti (Leiterin Institut für Chemie), Ulrich Santner (Vorstand Anton Paar), Brigitte Müller (Christian Doppler Forschungsgesellschaft CDG), Peter Kettisch (Division Manager/Product Lines, Anton Paar), Vizerektor Peter Scherrer, György Dorman (Head of Chemistry, ThalesNano) und Bruno Hribernik (Vizepräsident CDG)

Geringere Reaktionszeiten, weniger Abfallprodukte, einfacher Einsatz für die industrielle Produktion: Durchfluss-Reaktoren sind eine vielversprechende Methode zur Herstellung chemischer Stoffe, speziell für die Industrie. An der Karl-Franzens-Universität Graz wurde kürzlich das Christian Doppler Labor für Durchfluss-Chemie eingerichtet. Am 8. Oktober 2013 fand die offizielle Eröffnung im Meerscheinschlössl statt.