unbekannter Gast

TU Graz ehrt Trio#

Auszeichnungen für Andritz CEO Wolfgang Leitner, F&T-Beirat Klaus Riedle und Bibliotheksdirektorin i.R. Eva Bertha#

TU Graz ehrt Trio: (v.l.) Rektor Harald Kainz verleiht Auszeichnungen an Andritz CEO Wolfgang Leitner (Ehefrau Cattina Leitner nimmt die Ehrung stellvertretend in Empfang), F&T-Beirat Klaus Riedle und Bibliotheksdirektorin i.R. Eva Bertha.
TU Graz ehrt Trio: (v.l.) Rektor Harald Kainz verleiht Auszeichnungen an Andritz CEO Wolfgang Leitner (Ehefrau Cattina Leitner nimmt die Ehrung stellvertretend in Empfang), F&T-Beirat Klaus Riedle und Bibliotheksdirektorin i.R. Eva Bertha.
© Lichtmeister/TU Graz

Drei besondere Wegbeleiter hat die TU Graz heute, Donnerstag, den 26. November 2015 in einer akademischen Ehrenfeier in der Aula ausgezeichnet: Andritz CEO Wolfgang Leitner wurde zum „Ehrensenator“ und F&T-Beirat Klaus Riedle zum „Ehrenbürger“ der TU Graz ernannt. Die heuer pensionierte Bibliotheksdirektorin Eva Bertha bekam die Erzherzog-Johann-Medaille der TU Graz verliehen.

Drei herausragende Persönlichkeiten standen bei der heutigen Ehrenfeier an der TU Graz im Mittelpunkt. Wolfgang Leitner, Klaus Riedle und Eva Bertha haben trotz unterschiedlicher Lebensläufe eines gemeinsam: Alle drei haben sich viele Jahre im besonderem Maße für die TU Graz engagiert und entscheidend zu ihrer Entwicklung beigetragen. „Wegbereiter und -begleiter wie Wolfgang Leitner, Klaus Riedle und Eva Bertha sind für die TU Graz von unschätzbarem Wert und eine nachhaltige Bereicherung, für die wir dankbar sind“, so Rektor Harald Kainz.