unbekannter Gast

Boulevard-Presse#

(fr. Straßenzeitung, Straßenverkaufszeitung). Als Boulevard-Presse werden Zeitungen oder Zeitschriften bezeichnet, deren Berichterstattung stark an Sensationen orientiert ist und die sich oft einer reißerischen Aufbereitung bedienen. Die Boulevard-Presse richtet sich an die breite Masse und zielt auf einen möglichst großen LeserInnenkreis ab. Zur Boulevard-Presse wird in Österreich etwa die "Neuen Kronen Zeitung" oder die Tageszeitung "Täglich Alles" (1992-2000) gezählt. Auch diverse Gratisblätter (z.B. "Heute", "Österreich")gehören in diese Gruppe. (Gegensatz: Qualitätszeitungen)

Quelle: Demokratiezentrum Wien