unbekannter Gast

Gmünd, Friedenskirche#

3950 Gmünd, Bahnhofstraße 36 3950 Gmünd, Bahnhofstraße 36

Die ersten evangelischen Gottesdienste in Gmünd fanden 1891 statt. 1904 wurden die Predigtstationen in Gmünd und Heidenreichstein errichtet, 1911 die "Friedenskirche" in Gmünd eingeweiht. C.M. Kattner entwarf den Betsaal mit nordöstlichem Eckturm und dem anschließenden eingeschoßigen Pfarrhaus. Der Kirchenbau erhebt sich über einer bossierten Sockelpartie und trägt ein Schopfwalmdach. An der Südseite weist er Rundbogenfenster zwischen Strebepfeilern auf.

Homepage