unbekannter Gast

Wien 22, Bekenntniskirche#

1220 Wien, Erzherzog-Karl-Straße 145-147 1220 Wien, Erzherzog-Karl-Straße 145-147

Die ersten evangelischen Gottesdienste in Stadlau fanden in der Zwischenkriegszeit in einem Gasthaus statt. 1955 entstanden zugleich die Pfarrgemeinde und die Kirche, die ein Jahr später geweiht wurde. Die Hallenkirche mit Turm ist ein Werk des Architekten Sepp Schuster. Markant sind die Naturholzdecke und eine Empore. Für ein Gotteshaus ungewöhnlich, ist es im Stil der 1950er Jahre ausgestattet. Schiebetüren zwischen Kirchenraum und Gemeindesaal ermöglichen variable Raumgrößen. Zum 30-Jahr-Jubiläum 1986 erhielt die evangelische Kirche Donaustadt eine Glocke und eine Orgel.

Homepage