Pfarrkirche Asperhofen#

3041 Asperhofen, Kirchenplatz 6 3041 Asperhofen, Kirchenplatz 6

Die Pfarrkirche "Zur hl. Agatha" steht im Süden des Ortes. Die im Kern spätgotische Saalkirche mit einem Westturm erfuhr vom 17. bis ins 20. Jahrhundert mehrere Zubauten. Das Gemälde des spätbarocken Hochaltars stammt wohl vom Hofmaler Joseph Adam Mölk, der mehr als 40 Kirchen, Klöster und Schlösser mit Malereien ausstattete. Engelsstatuen flankieren den barocken Tabernakel. Anstelle eines Seitenaltars befindet sich die 1964 angefertigte Kopie einer barocken Maria-Immaculata-Statue. Die frühklassizistische Kanzel trägt Evangelistensymbole. Vier Passionsbilder stammen aus dem 18. Jahrhundert. Die Orgel baute die Firma Walcker-Mayer 1992.