Pfarrkirche Bullendorf#

2193 Bullendorf, Lundenburger Straße 63 2193 Bullendorf, Lundenburger Straße 63

Die Pfarrkirche "Maria Königin" liegt in der Mitte des nördlichen Ortsteils an der Hauptstraße. Den schlichten Saalbau mit Nordchor und Südwestturm errichteten Architekt Karl Weinbrenner und Baumeister Josef Dunkl 1912 in neobarocken Formen. Aus dem Erbauungsjahr stammt die Statuengruppe "Kreuzigung" in einer Rundbogennische am östlichen Langhaus. Der Hochaltar, mit teilweise vergoldetem klassizistischem Dekor zeigt, dem Weihetitel entsprechend, die Madonna als Himmelskönigin. Rudolf Sagmeister malte es 1911. Auch die Orgel und die übrige Ausstattung wurden kurz vor dem Ersten Weltkrieg angefertigt.