Pfarrkirche Dorfstetten #

4392 Dorfstetten, Forstamt 6 4392 Dorfstetten, Forstamt 6

Dorfstetten ist ein Kirchweiler nahe der oberösterreichischen Grenze. Die Pfarrkirche ist dem hl. Ulrich geweiht. Im Kern reicht ihr Bau bis ins Mittelalter zurück. Der gotische Chor zeigt Maßwerkfenster. Die Sakramentsnische mit dem giebelartigen Aufbau stammt aus dem 14. Jahrhundert. Nach einem Brand im Jahr 1739 erfolgte die barocke Umgestaltung. Um 1900 entschloss man sich zur Regotisierung des Inneren. In den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts wurde die Kapelle der Dorfstettener Kirche modernisiert. Sie erhielt neue Glasfenster und einen Altar, der ein Kupferrelief mit der Darstellung des letzten Abendmahls trägt.