Pfarrkirche Egelsee#

3500 Krems-Egelsee, Sandlstraße 2 3500 Krems-Egelsee, Sandlstraße 2

Die Pfarrkirche "Zu den hll. Johannes und Paulus" ist ein spätgotischer Saalbau mit barockisiertem Langhaus und Westturm, der 1906 verändert wurde. Hochaltar und Tabernakel sind im Sinne des Rokoko reich dekoriert und mit Putten versehen. Das Altarbild stellt die hl. Maria mit Kind zwischen den Titelheiligen dar. Auch der Seitenaltar trägt ein Madonnenbild. Die frühklassizistische Kanzel hat fünf Engelsköpfe mit ausdrucksstarker Mimik. Ein Leinwandbild "Grablegung Christi" stammt aus der Schule des Martin Johann Schmidt.