Pfarrkirche Erdberg#

2193 Erdberg 2193 Erdberg

Die Pfarrkirche "Zu den hll. Petrus und Paulus" steht am südlichen Ortsausgang an der Brünner Straße. Die frühklassizistische Saalkirche mit einem Fassadenturm wurde 1787 errichtet. Sie ersetzt ein tiefer gelegenes, baufällig gewordenes Gotteshaus. Ihre Einrichtung erhielt die Josephinischen Kirche aus damals aufgelassenen Klöstern. Das Bild des Hochaltars zeigt die Titelheiligen, seine Konsolstatuen stellen die Heiligen Dorothea und Johannes Nepomuk dar. Auf einem Seitenaltar befindet sich eine frühbarocke Madonna. Ein Schrein im Chorraum enthält die Nachbildung der Mariazeller Madonna, auf die die sich auch ein Votivbild bezieht. Die 200-Jahr-Feier 1988 war Anlass zur Anschaffung eines neuen Volksaltars.

Homepage