Pfarrkirche Günselsdorf#

2525 Günselsdorf, Kirchenplatz 1 2525 Günselsdorf, Kirchenplatz 1

Die Pfarrkirche "Zum hl. Georg" steht am nordöstlichen Ausgang der Marktgemeinde. 1783 errichtet, ist sie ein typisch josephinisches, spätbarock-klassistisches Gotteshaus. Die schlichte Saalkirche mit Westturm erhielt 1830 eine Orgelempore, vier Jahre später eine Orgel. Die einheitliche Einrichtung - frei stehender Altartisch mit Tabernakel, Kanzel, Seitenaltar - stammt aus der Bauzeit. Die Kreuzwegbilder folgen dem Vorbild von Josef Führich.