Pfarrkirche Grafenwörth#

3484 Grafenwörth, Pfarrplatz 1 3484 Grafenwörth, Pfarrplatz 1__

Grafenwörth ist eine Marktgemeinde in der Nähe der Kampmündung im Bezirk Tulln. Ausgrabungen brachten Gräber aus der Hallstattzeit und aus dem 5. nachchristlichen Jahrhundert zutage. Die Pfarrkirche zum hl. Andreas steht an der Hauptstraße. Nach der Zerstörung der alten Kirche wurde sie als Josephinischer Saalbau im Ensemble mit Pfarrhof und Schule errichtet. Der ganze Innenraum trägt spätbarocke Dekorationsmalereien. Leopold Mitterhofer stellte die Berufung und den Tod des Apostels Andreas, sowie Mariä Himmelfahrt dar. Der Hochaltar und die Einrichtung der Pfarrkirche Grafenwörth sind klassizistisch.

Homepage