unbekannter Gast

Pfarrkirche Großhaselbach#

3900 Schwarzenau, Großhaselbach 2 3900 Schwarzenau, Großhaselbach 2

Die Pfarrkirche "Zum hl. Martin" liegt erhöht, von ehemaligen Friedhofsmauern umgeben, gegenüber vom Pfarrhof. Der ursprünglich einschiffige romanische Bau wurde in der Gotik erweitert, 1741 barockisiert und 1909 renoviert. Die Außenwand trägt eine Sonnenuhr aus dem Jahr 1791. Den neogotischen (inzwischen reduzierten) Hochaltar baute Franz Oberhuber 1880 mit der Figur des Kirchenpatrons. Im Chor der Nordkapelle stehen eine barocke Kreuzigungsgruppe um 1740, sowie ein Stuckmarmoraltar mit Barockfiguren, in der Südkapelle ein Barockaltar mit Wappenkartusche. Die Kirche besitzt mehrere barocke Figuren und ein Ovalbild der Marienkörung. Johann M. Kauffmann baute 1891 die Orgel.