Pfarrkirche Haugsdorf#

2054 Haugsdorf, Laaer Straße 17 2054 Haugsdorf, Laaer Straße 17

Die Pfarrkirche "Zu den hll. Petrus und Paulus" liegt im südlichen Kernbereich der Marktgemeinde. Der gotische Bau aus dem 14. Jahrhundert ist vom ehemaligen Friedhof und einer Mauer umgeben. Das Innere ist eine vierjochige dreischiffige Halle mit Netzrippengewölbe und achtseitigen Pfeilern, einer Musikempore und erhöhtem Chorraum. Die Schlusssteine tragen Reliefs. Das Bild des Hochaltars von 1778 zeigt die Titelheiligen, die seitlichen Figuren stellen die hll. Leopold und Florian dar. Die Rokokokanzel hat reichen Dekor (Christus und die Samariterin, Engel mit christlichen Symbolen). Das älteste Kunstwerk ist eine Maria mit Kind auf der Mondsichel aus dem 15. Jahrhundert