Pfarrkirche Herrnleis#

2126 Herrnleis 2126 Herrnleis

Die Pfarrkirche "Zum hl. Nikolaus" erhebt sich im Südwesten des Ortes auf dem Kirchhügel und ist vom Friedhof umgeben. Im Kern mittelalterlich, wurde ihr Langhaus 1774-1776 barockisiert. Der Turm über quadratischem Grundriss weist gotisches Mauerwerk und Maßwerkfenster auf, Glockengeschoß und Zwiebelhelm sind spätbarock. Der Hochaltar von 1720 kam aus Wiener Neustadt nach Herrnleis. Sein Bild, das den Kirchenpatron zeigt, malte Martin Johann Schmidt. Eine weitere Darstellung des Kirchenpatrons ist eine unter der Orgelempore eingemauerte Steinfigur, die vermutlich aus dem 12. Jahrhundert stammt.