Pfarrkirche Hirtenberg#

2552 Hirtenberg, Leobersdorfer Straße 6 2552 Hirtenberg, Leobersdorfer Straße 6__

Foto: Alfred Wolf
Foto: Alfred Wolf

Der Markt Hirtenberg ist die kleinste Gemeinde des Bezirks Baden. In der 2. Hälfte des 19. Jahrhundert entwickelte sich der Ort im Triestingtal zur Industriegemeinde. Der Fabrikantenfamilie Keller verdankt Hirtenberg auch sein Gotteshaus. Es wurde in romanisch-gotischen Formen errichtet und 1898 als Kaiserjubiläumskirche geweiht. Das Patrozinium St. Elisabeth erinnert an die ermordete Kaiserin. Die Figuren des Altaraufbaues, des Kreuzweges, der Krippe und des hl. Grabes sind Arbeiten von Bildschnitzern aus Tirol.