Pfarrkirche Jahrings#

3910 Jahrings Nr. 41 3910 Jahrings Nr. 41

Die Pfarrkirche "Zum hl. Michael" steht, vom Friedhof umgeben, im Ort. Die josephinische Saalkirche wurde 1784, wahrscheinlich auf älteren Fundamenten, erbaut und 1783/84 mit einem Anbau und dem Turm ergänzt. Das Hochaltarbild malte Sepp Zöchling 1976, flankiert von barocken Figuren der hll. Peter und Paul, die vom ehemaligen Hochaltar der Kirche in Friedersbach stammen. Die übrige Ausstattung ist neogotisch. Fanz Capek baute 1906 die Orgel.