unbekannter Gast

Pfarrkirche Katzelsdorf/Leitha #

2801 Katzelsdorf an der Leitha 2801 Katzelsdorf an der Leitha__

Katzelsdorf ist eine Gemeinde im Bezirk Wiener Neustadt. Die Pfarrkirche zur hl. Radegundis bildet - mit Kloster und Schule - eine weitläufige, von Mauern umgebene Anlage. Sie liegt südöstlich des Ortes auf einem Hügel. Den Kern bildet die spätgotische Kirche mit dem Kreuzgang und der Annenkapelle aus dem 15. Jahrhundert Im prächtigen Aufbau des barocken Hochaltars befindet sich eine Madonna aus der Zeit um 1420. 1783 wurde die Klosterkirche zur Pfarrkirche und das Kloster zur Textilfabrik. Seit dem 19. Jahrhundert betreiben die Redemptoristen ein Gymnasium im Katzelsdorfer Kloster.