unbekannter Gast

Pfarrkirche Mannersdorf an der March#

2261 Mannersdorf an der March 2261 Mannersdorf an der March

Die Pfarrkirche "Zur hl. Agatha" steht weithin sichtbar im Osten des Ortes. Sie wurde 1863 anstelle eines barocken Vorgängerbaues errichtet. Der mächtige frühhistoristische Bau hat eine hochgezogene dreigeschossige Westturmfassade. Innen am Triumphbogen stellt eine Malerei von Arthur Sühs aus dem Jahr 1867 das "Weltgericht" dar. Die Einrichtung ist einheitlich neogotisch, nur das Gnadenbild in einer Rokoko-Vitrine stammt aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts.