Pfarr-und Wallfahrtskirche Maria Ellend#

2402 Haslau - Maria Ellend, Wiener Straße 10 2402 Haslau - Maria Ellend, Wiener Straße 10__

Maria Ellend ist ein Kirchort im Bezirk Bruck an der Leitha. Die Pfarre besteht seit dem Jahr 1584, die Wallfahrtskirche entstand 1770. Um 1910 erhielt sie ein großes, buntes Mosaik an der Fassade und den "Liebfrauengarten" mit den vielen Andachtsstätten. Nach der legendären Überlieferung haben Fischer die Gnadenstatue, eine gekrönte Madonna, aus der nahen Donau geborgen und ihr im damals noch unbesiedelten Maria Ellend die erste Kapelle errichtet.