unbekannter Gast

Pfarrkirche Oberwaltersdorf#

2522 Oberwaltersdorf, Pfarrgasse 22 2522 Oberwaltersdorf, Pfarrgasse 22

Die Pfarrkirche "Zum hl. Jakobus d. Ä." im Westen des Ortszentrums ist teilweise von der ehemaligen Friedhofsmauer umgeben. Das Gotteshaus ist ein im Kern gotischer Bau mit barocker Apsis und einem barocken Ostturm. An der südlichen Langhauswand befindet sich ein Wandmalerei-Fragment des hl. Christophorus um 1300. Der Hochaltar enthält in einer Nische die Figur des Kirchenpatrons, im Aufsatz ein "Auge Gottes", flankiert von Putten. Diese werden Giovanni Giuliani zugeschrieben und stammen aus der ehemaligen Schlosskapelle im Ort. Weiß polierte Holzstatuen zeigen die hl. Teresa und einen Ordensheiligen. Neben dem Haupteingang stellt eine kleine Schnitzgruppe aus dem 3. Viertel des 18. Jahrhunderts "die Unterweisung Mariä" dar.