Pfarrkirche Schönkirchen #

2241 Schönkirchen-Reyersdorf, Kirchenplatz 1 2241 Schönkirchen-Reyersdorf, Kirchenplatz 1__

Die Marktgemeinde Schönkirchen-Reyersdorf liegt im nördlichen Marchfeld. Im Süden des Ortes befindet sich das Schloss, einst berühmt durch seinen weitläufigen Park, botanischen Garten und Meierhof. Dazu zählte auch ein mächtiger Schüttkasten. Die Pfarrkirche zum hl. Markus ist im Südwesten des Ortes situiert. Der im Kern mittelalterliche Bau erhielt ein barockes Aussehen und klassizistische Einrichtung. Die Familie Erzherzogs Rainers spendete ein Biedermeier-Bild von Leopold Kupelwieser. Es zeigt die Heiligen Rainer und Markus und die Stifterfamilie. Der berühmte spätgotische Kruzifixus aus der Pfarrkirche Schönkirchen bildet heute in der Barbarakapelle des Stephansdom einen meditativen Mittelpunkt.

Homepage