unbekannter Gast

Pfarrkirche Scheuchenstein#

2761 Scheuchenstein 2761 Scheuchenstein__

Scheuchenstein ist ein Teil der Gemeinde Miesenbach im Bezirk Wiener Neustadt. Der Kirchweiler an der Hohen Wand ist durch seine Burgruine bekannt, die im 12.Jahrhundert auf steilen Felsen erbaut wurde. Die Pfarre entstand im 14.Jahrhundert Teile der Kirche stammen noch aus dieser Zeit, andere hat man im Barock erneuert. Der Hochaltar trägt ein Bild von Leopold Kupelwieser. Am Friedhof ruht ein anderer Meister des österreichischen Biedermeier: Friedrich Gauermann. Er war hier ansässig und malte ein Wegkreuzbild für die Pfarre Scheuchenstein.