Pfarrkirche Seyring#

2201 Seyring Nr. 1 2201 Seyring Nr. 1

Die Pfarrkirche "Zur hl. Rosalia" steht auf dem Anger des Dorfes. Der um 1670 entstandene, frühbarocke Bau wurde 1840 durch eine Vorhalle mit Turm und eine Sakristei erweitert. 1900 baute Franz Capek die Orgel. In den 1960er und 70er Jahren erfuhren Kirche und Pfarrhof umfangreiche Modernisierungen. Robert Hammerstiel - dessen Werke durch ihre Farbigkeit, Abstraktion und Reduktion und wie Archetypen flächig ausgearbeiteten Figuren international bekannt sind - schuf 1977/78 die neue Ausstattung: Holzschnitttafeln der vier Evangelisten, hl. Rosalia, Auferstandener Christus, Madonna und den Kreuzweg als Farbholzschnitte.