unbekannter Gast

Pfarrkirche St. Georgen in der Klaus#

3340 Waidhofen an der Ybbs, St. Georgner Straße 38 3340 Waidhofen an der Ybbs, St. Georgner Straße 38__

St. Georgen in der Klaus liegt in der Eisenstraßen-Region. Weithin sichtbar erhebt sich die Pfarrkirche mit ihrem langgestreckten Schiff auf einer Anhöhe. Das Innere wurde in den späten 1960er Jahren umgestaltet. Man entfernte die neugotische Einrichtung und konzentrierte sich auf wenige, teils sehr alte, teils moderne Stücke. Der Volksaltar besteht aus zwölf Steinblöcken. Ein Kruzifix und eine Pieta stammen aus der Barockzeit, Taufstein und Georgsstatue aus dem späten Mittelalter. Dem Kirchenpatron widmeten die Bürger Waidhofens 1672 eine Votivgabe: Eine Sense mit seinem eingravierten Bild.