Pfarrkirche St. Valentin#

4300 St. Valentin, Hauptplatz 15 4300 St. Valentin, Hauptplatz 15__

St. Valentin liegt an der Westbahnstrecke im Bezirk Amstetten. Die Pfarre, eine der ältesten des Landes, wurde im 9. Jahrhundert gegründet. Die jetzige Pfarrkirche ist eine spätgotische, sehr geräumige Hallenkirche. Ihr dekoratives Netzrippengewölbe zeichnet sich durch reiche Formenvielfalt aus, die Brüstung der Orgelempore trägt kunstvolles Maßwerk. Ende des 19. Jahrhunderts hat der Linzer Dombaumeister Schirner die Pfarrkirche St. Valentin renoviert und im Stil der Neugotik ausgestattet.

Homepage