unbekannter Gast

Pfarrkirche Unterwaltersdorf#

2442 Unterwaltersdorf, Kirchengasse 6 2442 Unterwaltersdorf, Kirchengasse 6

Die Pfarrkirche "Zum hl. Bartholomäus" steht innerhalb des im 14. Jahrhundert angelegten Wehrkirchenhofes. Das Gotteshaus ist im Kern romanisch, erfuhr aber bis ins 20. Jahrhundert immer wieder Um- und Zubauten. So erhielt es im 17. Jahrhundert eine Ölbergkapelle und 1831 einen dreizonigen Turm mit Zwiebelhaube. Auf einer Wand des Dachbodens ist ein Christophorusbild aus der 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts erhalten. Um 1900 wurden neobarocke Altäre und Kanzel angeschafft. Der Hochaltar mit Darstellung des Kirchenpatrona auf dem Altarblatt, trägt als Vorsatzbild eine Kopie der Passauer Gnadenmadonna aus dem 18. Jahrhundert. Die Nischenaltäre sind mit den Figuren "Maria Immaculata" und "Herz Jesu" gestaltet. In der Vorhalle befindet sich das Relief einer barocken Vespergruppe, auch zwei Heiligenstatuen, Taufstein, Weihwasserbecken und die Kirchenbänke sind barock.

Homepage