Pfarrkirche Weigelsdorf#

2483 Weigelsdorf, Kirchenplatz 3 2483 Weigelsdorf, Kirchenplatz 3

Die Pfarrkirche "Zu den hll. Peter und Paul" ist eine romanisch-frühgotische Chorturmkirche aus dem 12. bis 14. Jahrhundert, die im 17. Jahrhundert barockisiert wurde. Der gewaltige Chorturm zeigt romanisches Quadermauerwerk. An der Chorwand steht die Kopie eines romanischen Tischaltars aus dem 20. Jahrhundert, ebenso in der romanischen Kapelle. In der Kirche befinden sich interessante Spolien: Reste von römischen Grabplatten, in der Kapelle das älteste frühmittelalterliche Bildwerk Niederösterreichs (9. - 11. Jahrhundert). Das berühmte Relief von Weigelsdorf zeigt Sonne, Mond, ein drachenähnliches Tier, einen Vogel, ein Pferd und einen schreitenden Mönch. An der südlichen Kirchhofmauer wurde ein Lapidarium eingerichtet.