Pfarrkirche Weikendorf#

2253 Weikendorf, Kirchenplatz 1 2253 Weikendorf, Kirchenplatz 1__

Weikendorf ist eine Marktgemeinde im nordöstlichen Marchfeld. Die Pfarrkirche zum hl. Koloman und das damit zusammenhängende Pfarrschloss gehen auf eine wehrhafte mittelalterliche Anlage zurück. Nach einem Brand erhielt das mächtige Ensemble sein barockes Erscheinungsbild unter Mitwirkung Jakob Prandtauers. Stift Melk als Besitzer ließ die Kirche damals großzügig ausstatten. Hochaltar, Seitenaltäre, Kanzel, Orgelempore und Beichtstühle sind reich dekoriert. Im Pfarrschloss, das an die Weikendorfer Kirche anschließt, wurde die Sala terrena mit Fresken gestaltet. Sie zeigen die Figur des Erlösers, Putten und Scheinarchitektur.

Homepage