Pfarrkirche Wullersdorf#

2041 Wullersdorf, Melker Gasse 1 2041 Wullersdorf, Melker Gasse 1__

Wullersdorf, nördlich von Hollabrunn, war die Mutterpfarre des mittleren Weinviertels. Die Pfarrkirche zum hl. Georg liegt dominierend auf einer Anhöhe im Osten des Marktes. Sie ist eine mächtige, basilikale Emporenkirche mit einer im 19. Jahrhundert ausgebauten Doppelturmfassade. Die Ausführung stammt von den berühmten Barockbaumeistern Jakob Prandtauer und Franz Munggenast. Der weiträumige Saalbau wurde in den vierziger Jahren des 18. Jahrhunderts einheitlich mit marmorierten Altären und weißen Figuren ausgestattet. Neben der Pfarrkirche von Wullersdorf steht die Wolfgangskapelle, ein romanischer Karner.