unbekannter Gast

Pfarrkirche Neuerdberg#

1030 Wien, Hagenmüllergasse 33 1030 Wien, Hagenmüllergasse 33

Die Kirche entstand 1954 - 1958 nach dem Entwurf von Robert Kramreiter. Der Architekt verwendete dabei erstmals in Österreich Sichtbeton für die Außenwände. Die zeltartig gestaltete Kirchenhalle ist 13 m hoch und ruht auf vier Pfeilern. Der Raumeindruck wird durch die farbigen Glasfenster von Margret Bilger und Kurt Absolon bestimmt. Sie stellen Symbole des Kirchenjahres und der Liturgie dar. Otto Beckmann gestaltete das Mitteltor mit Mosaiken, die in acht Feldern die Schöpfung, das Heilsmysterium und die Sakramente versinnbildlichen. Die Kirche in Neu-Erdberg ist dem Jugendheiligen Johannes Don Bosco geweiht.

Homepage