unbekannter Gast

Pfarrkirche St. Markus#

1210 Wien, Ruthnergasse 91/5 1210 Wien, Ruthnergasse 91/5

Die Kirche entstand als Mehrzweckbau im Zusammenhang mit der städtischen Wohnhausanlage Heinz-Nittel-Hof (1979-1983) . Sie wurde, wie das Terrassenhaus mit 1380 Wohnungen, von Architekt Harry Glück geplant und ist in dieses integriert. Die Innenraumgestaltung folgt einem Entwurf von Werner Höfer. Der schlichte oktogonale Gottesdienstraum ist von Werktags- sowie Tauf- und Anbetungskapelle (mit Tabernakel), Sakristei , Küche und Nebenräumen umgeben. Den Altarraum dominiert der Torso eines Christus aus dem 16. Jahrhundert.