unbekannter Gast

Diese Seite ist noch im Aufbau. --> Sprichwörter

[{SpPhase phase=4}]

[{SpAnleitung aufgabe='Ein typisches Merkmal der Sprichwörter ist ihre Unbelegbarkeit. Die Herkunft der meisten Sprichwörter ist nämlich unbekannt. Es gibt allerdings Sprichwörter, die aus anderen Quellen entstanden sind. Ordnen Sie die Sprichwörter durch Mausziehen den dazugehörigen Herkunftsangaben zu.'}]\\

[{SpDnd format=text
|
quelle='Hochmut kommt vor dem Fall'
zielText='Bibel: Sprüche Salomonis 16,18'
|
quelle='Früh übt sich, was ein Meister werden will'
zielText='Schiller: Wilhelm Tell III, 1'
|
quelle='Wer zuerst kommt, mahlt zuerst'
zielText='Rechtssprichwort: Vorschrift in alten Gesetzessammlungen (Derjenige, der sein Getreide zuerst in der Mühle abliefert, hat ein Anrecht darauf, dass es auch zuerst gemahlen wird)'
|
quelle='Schuster, bleib bei deinem Leisten'
zielText='Ausspruch des altgriechischen Malers Apelles, mit dem er auf die Kritik eines Schuhmachers antwortete'
|
}]

[{SpButtons}]